Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Styriate 2017 – „La Margarita“ | ORF Steiermark Klangwolke

15. Juli 2017, 20:00

Eintritt frei

Am 15. Juli 2017 wird sich zum elften Mal die „ORF Steiermark Klangwolke“ erheben – dieses Jahr mit der imposanten styriarte Aufführung „La Margarita“. Die prachtvolle Barockoper mit Rossballett wird ab 21.00 Uhr LIVE via Bild und Ton als ORF III Fernsehübertragung direkt aus Schloss Schielleiten im ganzen Land Steiermark erklingen. Erleben Sie im CURSAAL von St. Radegund dieses einzigartige PUBLIC VIEWING. | Eintritt frei

Um 20.15 Uhr, stimmt ein „Erlebnis Bühne Spezial“ mit „Das weiße Ballett – Die Spanische Hofreitschule“ auf den Höhepunkt des Klangwolke-Abends ein. Die Dokumentation erforscht die Faszination und den Mythos der dressierten weißen Hengste, die schon ein geliebtes Prestigeobjekt in der österreichischen Kaiserzeit waren. Doch was ließ die Lipizzaner der Spanischen Hofreitschule die Geschichte überdauern und bis heute einen Fortbestand vorweisen? Und wie sind sie nun zum ikonischen Selbstbild der Österreicher neben Sachertorte, dem Walzer und Mozart geworden? Regisseur Peter Hackl begab sich im Jahr 2011 auf die Suche nach Antworten, die ihn von der neuen Ausbildungsstätte am Niederösterreichischen Heldenberg, bis in die historischen Stallungen der Wiener Hofburg führte.

21.00 Uhr: ORF Steiermark Klangwolke „La Margarita“ – LIVE vom Schloss Schielleiten Im Hauptabend überträgt ORF III „Live von der styriarte 2017: La Margarita“. Das diesjährige Rossballett verzaubert mit klassischer Dressur, kunstvoller Inszenierung und prachtvoller barocker Musik. Unter der musikalischen Leitung von Michael Hell, lassen u. a. die Neue Hofkapelle Graz und die Solist/innen Julla von Landsberg (Sopran als La Musica), Flavio Ferri-Benedetti (Countertenor als Herkules) und Daniel Johannsen (Tenor als Kaiser Leopold I) die Opernszenen aus Emilio de Cavalieris „La Pellegrina“, Antonio Cestis „Il pomo d’oro“ und „Orontea“, Francesco Cavallis „Serse“ und „Il Giasone“, Alessandro Stradellas „San Giovanni Battista“ erklingen. Moderation: Barbara Rett

Für kulinarische Genüsse und sommerliche Getränke steht allen Gästen das CURCAFÉ im Kurhaus offen. Genießen Sie einen lauen Sommerabend auf einer der schönen Terrassen oder in den eleganten Räumlichkeiten des Curcafés. Hier können Sie den Abend stilvoll ausklingen lassen. Vorbestellungen oder Tischreservierung im Curcafé unter 0664/1619121.

Bild © Werner Kmetitsch

 

„La Margarita” – eine Verzauberung hoch zu Ross
Kaiser und Könige sonnten sich im Glanz des Rossballetts. Hier gehen die Hohe Schule der Klassischen Dressur, die Pracht barocker Musik und die Dramatik der Oper eine perfekte Verbindung ein. Diese Kunstform wieder lebendig zu machen, tritt die styriarte mit „La Margarita“ an, einer Geschichte um den sagenhaften Helden Herkules und die verführerischen Goldenen Äpfel der Hesperiden, inspiriert von der historischen Aufführung, die Kaiser Leopold I. im Jahr 1667 zu seiner Hochzeit in Wien ausrichten ließ.
Eingebettet in ein barockes Opernspektakel wird Reitkunst so gezeigt, wie sie gedacht war. 16 Andalusier-Hengste aus der Spanischen Reitschule Ungarn zeigen ihre kunstvollen Figuren. Zu erleben ist die große Pracht der Reiterei als Teil einer Operninszenierung vor der Kulisse des Barockschlosses Schielleiten.


„La Margarita”

Barockoper & Rossballett
Opernszenen aus Emilio de Cavalieris „La Pellegrina“, Antonio Cestis „Il pomo d’oro“ und „Orontea“, Francesco Cavallis „Serse“ und „Il Giasone“, Alessandro Stradellas „San Giovanni Battista“
Ballettmusiken von Johann Heinrich Schmelzer & Antonio Cesti
La Musica: Julla von Landsberg, Sopran
Herkules: Flavio Ferri-Benedetti, Counter
Kaiser Leopold I.: Daniel Johannsen, Tenor
Hesperos: Jochen Kupfer, Bariton
Neue Hofkapelle Graz
Trompetenconsort Innsbruck
(Leitung: Andreas Lackner)
Musikalische Leitung: Michael Hell, Cembalo
Haushofmeister und Inszenierung: Thomas Höft
Ausstattung: Lilli Hartmann
Epona – Spanische Reitschule Ungarn
Choreographie: Dorottya Borsó
styriarte.com

Details

Datum:
15. Juli 2017
Zeit:
20:00
Eintritt:
Eintritt frei
Webseite:
http://styriarte.com/events/la-margarita

Veranstalter

Cursaal-Management Ursula Schwarzl
Telefon:
+43 664 300 71 61
E-Mail:
office@cursaal.at
Webseite:
http://cursaal.at

Veranstaltungsort

CURSAAL – Kurhaus St. Radegund bei Graz
Schöcklstraße 1
St. Radegund bei Graz, 8061 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 664 300 71 61
Webseite:
http://cursaal.at